Gesundheit ist unser höchstes Gut

Krankheit verändert vieles in unserem Leben. Vorbeugung von Erkrankungen, frühzeitige und genaue Diagnostik, fachgerechte, individuelle und moderne Behandlung sowie eine persönliche Betreuung sind Grundlagen meiner ärztlichen Tätigkeit. Dazu stehen Ihnen mein Wissen und meine Erfahrung, ein kompetentes Team, eine moderne Technik und ein exzellentes interdisziplinäres medizinisches Netzwerk zur Verfügung. Wir setzen uns für Sie ein und begleiten Sie gerne.

Zur Person
  • Geboren 1963 in Münster
  • Schulausbildung am Collegium Augustinianum Gaesdonck, Goch und am Gymnasium Paulinum, Münster
  • Studium der Humanmedizin in Berlin und Aachen
  • Promotion am Deutschen Herzzentrum Berlin
  • Facharztausbildung an den DRK-Kliniken Berlin, akademische Lehrkrankenhäuser der Charite, Universitätsmedizin Berlin
  • Oberarzt der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie, Stoffwechselkrankheiten der DRK Kliniken Westend, Akademisches Lehrkrankenhaus der Charite, Universitätsmedizin Berlin
  • Seit Januar 2003 Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie, Onkologie, Diabetologie des Hermann Josef Krankenhauses Erkelenz
  • Seit 2008 Ärztlicher Direktor des Hermann Josef Krankenhauses Erkelenz
  • Seit 2012 Lehrbeauftragter der RWTH Aachen für das Fach Innere Medizin
  • Sachverständiger Gerichtsgutachter
Dr Harry Elsbernd
Fachliche Anerkennungen

  • Facharzt für Innere Medizin, Ärztekammer Berlin
  • Rettungsmedizin, Ärztekammer Berlin
  • Gastroenterologie, Ärztekammer Berlin
  • Diabetologie, Ärztekammer Nordrhein
  • Medikamentöse Tumortherapie, Ärztekammer Nordrhein
  • Zertifikat Hepatologie, Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • Zertifikat Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen, DGVS
  • Zertifikat Onkologische Gastroenterologie, DGVS
  • Qualifikation zur genetischen Beratung, Ärztekammer Nordrhein
Herrmann-Josef-Krnakenhaus
Mitgliedschaften
  • Bund Deutscher Internisten (BDI)
  • Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
  • Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)
  • Gesellschaft für Gastroenterologie in Nordrhein-Westfalen
  • Mitglied Kompetenznetz Darmerkrankungen
  • Arbeitsgemeinschaft Gastroenterologische Onkologie der DGVS
  • Arbeitsgemeinschaft leitender gastroenterologischer Krankenhausärzte
  • Partnerarzt Ärzte ohne Grenzen
stethoskop

Leistungesspektrum

Gastroenterologie

Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die Diagnostik und Behandlung gutartiger und bösartiger Erkrankungen des Magen–Darmtraktes, der Leber und der Gallenwege.
Erforderliche Untersuchungen werden prinzipiell schmerzfrei durchgeführt. Dazu wird zumeist ein kurzwirksames Schlafmittel in eine Vene gegeben. Während der Untersuchung befinden Sie sich in einem angenehmen Dämmerschlaf und sind nach Beendigung der Untersuchung rasch wieder wach und fit. So können die Ergebnisse der Diagnostik gleich besprochen werden. Auf Wunsch kann auf die Verwendung eines Schlafmittels auch verzichtet werden.
Zu den häufig durchgeführten Untersuchungen gehören:

Onkologie

Bösartige Erkrankungen der Organe oder des Blutes (Onkologie und Hämatologie)

Seit vielen Jahren begleite ich Patienten mit bösartigen Erkrankungen. Die Krebstherapie entwickelt sich rasch weiter. Zunehmend rücken zielgerichtete Behandlungskonzepte in den Vordergrund, welche nach der individuellen Beschaffenheit und Genetik eines Tumors ausgerichtet sind. Voraussetzung ist eine exakte, fachübergreifende Befunderhebung. Dazu steht uns ein Netzwerk von Spezialisten verschiedener Fachabteilungen und verschiedener Kliniken zur Verfügung. Therapiekonzepte zur Behandlung der Krebserkrankungen werden grundsätzlich in einem Expertengremium während der interdisziplinären, Klinik übergreifenden Tumorkonferenz erstellt. Danach erfolgt eine ausführliche und verständliche Besprechung der Diagnose, der Behandlungsmöglichkeiten und der Prognose.
Wenn Sie es wünschen, unterstützen wir Sie gerne bei der Einholung einer Zweitmeinung an einem überregionalen Zentrum.

Diabetologie

Als Diabetologe begleitete ich Sie gerne bei der Behandlung ihrer Blutzuckererkrankung. Neben einer modernen medikamentösen Therapie kommt körperlicher Bewegung und Ernährung eine besondere Bedeutung zu. Eine intensive Ernährungsberatung ist ein wichtiger Bestandteil unseres Therapieansatzes. Unser „Ernährungsteam“ berät sie individuell und gerne. Zudem bieten wir strukturierte Einzelschulungen an.

Innere Medizin

Als Facharzt für Innere Medizin verfüge ich über eine langjährige Erfahrung in der Behandlung komplexer Erkrankungen, die oft mehrere Organsysteme betreffen. Ich verfolge einen ganzheitlichen, der Lebenssituation des Patienten angemessenen, wissenschaftlich fundierten Therapieansatz. Therapieentscheidungen werden grundsätzlich gemeinsam getroffen. Grundlage ist eine fundierte und moderne Diagnostik. Diese basiert auf der Erhebung der Krankengeschichte, einer körperlichen Untersuchung, der Labordiagnostik sowie auf gezielt eingesetzten apparativen Untersuchungen. Das Labor sowie die erforderlichen medizinischen Geräte sind technisch auf dem neuesten Stand und stehen jederzeit zur Verfügung. Schwerpunkte liegen unter anderem in der Diagnostik und Therapie von Stoffwechselkrankheiten, Erkrankungen der Schilddrüse, Rheumatischen Erkrankungen, Erkrankungen des Blutes und des Immunsystems, Infektionskrankheiten sowie komplexen Mehrfacherkrankungen.

Kontakt

Termine zur Sprechstunde sowie zur stationären Aufnahme werden über mein Sekretariat vereinbart.

Fax :

02431 - 892370

Email :

info [at] dr-elsbernd [dot] de (info@dr-elsbernd.de)

info [at] gastroenterologie-erkelenz [dot] de (info@gastroenterologie-erkelenz.de)

Adresse :

Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie, Onkologie, Diabetologie

Hermann-Josef-Krankenhaus

Tenholter Straße 43

41812 Erkelenz